Hansaviertel

Vom 6. Juli bis zum 29. September 1957 wurde in Berlin (West) die erste große deutsche Bauausstellung der Nachkriegszeit, die Internationale Bauausstellung 1957 gezeigt. Namhafte Architekten, unter ihnen Alvar Aalto, Paul Baumgarten, Egon Eiermann, Walter Gropius, Arne Jacobsen, Oscar Niemeyer und Max Taut, verwandelten das im Zweiten Weltkrieg völlig niedergebombte Hansaviertel in ein Prunkstück modernen Städtebaus. (Wikipedia)

DSCF7572

 

  • DSCF7552
  • DSCF7553
  • DSCF7554
  • DSCF7555
  • DSCF7556
  • DSCF7559
  • DSCF7560
  • DSCF7562
  • DSCF7563

Simple Image Gallery Extended